Logo Spin Natura

Dalí to Gaudí Gravel Tour

von 675,00 € Steuern inbegriffen
Ausdrucken
Bike
Fahrrad: Gravel
Nivel Técnico
Technisches Niveau: 3 / 5

Technisches Niveau 3/5

- Sie beherrschen die Bremsen und wählen in jeder Situation den richtigen Gang

- Sie fahren meist auf 3-4 m breiten Waldwegen

- Sie können beim Bergabfahren auf einer Piste das GPS-Gerät lesen

- Sie sind mit dem Fahren in leicht technischem Gelände (schmale Pfade, große Steine, Baumstämme, Wurzeln ...) vertraut

- Sie verwenden normalerweise Schuhplatten, müssen jedoch zur Befestigung auf die Pedale sehen. Während einer Abfahrt können Sie die Füße instinktiv lösen

Kennt alle technischen niveaus

Nivel Físico
Konditionelles Niveau: 4 / 5

Konditionelles Niveau 4/5

- Sie sind in der Lage, an zwei aufeinander folgenden Tagen (oder länger) bei mäßigem bis hohem Tempo und mit Pausen 5-6 Std./Tag zu fahren

- Sie können pro Tagesetappe mit dem Fahrrad 800-1.200 Höhenmeter im Anstieg überwinden

- Sie machen 5 Std./Woche Ausdauertraining, zum Großteil auf dem Fahrrad

- Sie sind konditionell stark

- Sie kennen sich ausreichend, um zu wissen, wann Sie das Tempo reduzieren oder anhalten müssen

Kennt die alle Konditionelles Niveau

Kilómetros
km: 315 km
Número etapas
Anzahl der Schritte: 3
Número de días 4
Anzahl der Tage: 4
Desnivel +
Gesamtaufstieg + : 4600 m
Desnivel -
Gesamtaufstieg - : 4000 m

Diese Tour bietet den Bikern überraschende Eindrücke und Erlebnisse. Die Strecke führt von der Costa Brava bis zur Stadt Barcelona, durch Landstriche, in denen der Geist von Universalgenies wie Salvador Dalí und Antonio Gaudí zu spüren ist. Wir stellen Ihnen die Gravel-Version einer Route vor, die in keinem Tourenbuch fehlen sollte. Worauf warten Sie?

Perfil ruta Dali Gaudi Gravel Tour

Man muss schon nach Llançà, Port de la Selva, Port Lligat oder Cadaqués reisen, um die Kunst des genialen Künstlers Salvador Dalí zu verstehen: das reine Meeresblau, die verschlungene Küstenlinie, die trockene Vegetation im Landesinneren ... Dazu kommen für Radliebhaber herrliche Wege und Trails aller Schwierigkeitsgrade mit herrlichen Blicken auf Naturparks von unvergleichlicher Schönheit. Dies ist aber nur ein erlesener Vorgeschmack auf die Köstlichkeiten, die wir auf dieser Dalí to Gaudí Gravel Tour für Gravel-Bikes, mit Ausgangspunkt in Llançà und Endstation Barcelona, finden werden.

Vom Treffpunkt in Barcelona (der genaue Ort wird rechtzeitig mitgeteilt) fahren wir mit SPINATURA-Kleinbussen zum Ausgangspunkt dieser eindrucksvollen Gravel-Bike-Route. Wer einen kurzen Kulturbesuch mitmachen möchte, kann das Dalí-Museum in Figueres besichtigen.

Im Hotel in Llançà werden die Fahrräder justiert, Sie erhalten ein Briefing über den Streckenverlauf, wir erläutern die wichtigsten Sicherheitsregeln ... und auf geht‘s zum Abendessen!

Nach dem Frühstück nehmen wir die erste Tagesetappe in Angriff (keine Sorge, wir kümmern uns um Ihr Gepäck). Von Llançà geht es flach nach El Port de la Selva und von hier aus aufwärts, bis wir einen herrlichen Blick auf den „Golf du Lion“ genießen. Danach queren wir den Naturpark „Cap de Creus“ über kleine Hügel und Anstiege auf nicht befestigten Wegen, bis wir das Cap de Creus (den östlichsten Punkt der Iberischen Halbinsel) erreichen.

Wir passieren Port Lligat, einen malerischen Weiler in einer zauberhaften Bucht, wo sich das Museumshaus von Salvador Dalíbefindet. Nach einer kurzen Asphaltstrecke erreichen wir ein weiteres idyllisches Dorf an der katalanischen Küste, in dem Dalí seine Sommerferien verbrachte: Cadaqués. Von hier aus geht es über einen nicht befestigten Weg, durch einsame Buchten, bis nach Roses. Von Roses führt die Route abwechselnd über Asphalt und unbefestigte Wege durch Wohngebiete bis zum Marschland „Aiguamolls de l'Empordà“ und von dort durch die Orte Sant Pere Pescador, Sant Martí d'Empuries (wo sich die griechischen und römischen Ruinen von Empúries aus dem 6. Jh. v. Chr. befinden) zum Etappenziel Torroella de Montgrí.

Gleich zu Beginn der zweiten Etappe fahren wir durch das Marschland „Aiguamolls del Baix Empordà“ zu einem zauberhaften mittelalterlichen Ort, der als Filmkulisse dienen könnte: Pals. Von hier aus geht es weiter Richtung Begur und Llafranc, wo wir nach einem spielerischen Anstieg in mehreren Stufen den Leuchtturm von Sant Sebastià erreichen, dessen Umgebung einen prächtigen Blick auf das Meer bietet. Nach der Durchfahrt durch die Orte Calella de Palafrugell und Sant Feliu de Guíxols kommen wir an unser Etappenziel: den Strand von Santa Cristina.

Die letzte Etappe führt uns zunächst vom Hotel am Strand von Santa Cristina nach Tordera, wo der Anstieg zum Naturpark „Serres del Montnegre i Corredor“ beginnt. Hier ist Kraft und Ausdauer gefragt; die Anstiege dieser letzten Etappe sind ebenso wie die Abfahrten schwindelerregend.

Unser Abenteuer endet in Cabrera de Mar, wo wir uns duschen können, bevor wir zum Abschluss dieser Kulturroute mit den SPINATURA-Kleinbussen nach Barcelona zurückkehren.

Nach Abschluss jeder Tagesetappe dieser MTB-Route erhalten Sie Ihren persönlichen SPIN Report 

In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass wir den Streckenverlauf teilweise ändern müssen. Die Qualität der angebotenen Dienstleistung wird dadurch jedoch nicht beeinträchtigt.

Möchten Sie diese Route ausschließlich mit Ihren Freunden befahren? Fragen Sie uns nach dem Preis für geschlossene Gruppen unter hello@spinatura.com.

Möchten Sie, dass wir exklusiv für Sie eine Route ausarbeiten? Wir sind Experten für die Erstellung von Traumrouten. Fragen Sie uns unter hello@spinatura.com.

Included in price:

- Travel theft insurance.

- 2 staff for 14 pax.

- 3 staff if 15 pax or more.

- Assistance vehicle.

- Internal transports.

- Welcome pack.

- Bike and luggage transport in secure vehicle from and to BCN.

- Luggage transport from and to BCN and in between stages.

- Spare bike.

- Recovery stops: fruits, snacks, energy drinks, tents.

- Graphic material.

- Charming hotels (rooms with separate beds).

- Full meal plan.

- Travel medical insurance.

- Ride souvenir.

- Bike-friendly hotels.

- Helpful tips to get the ride done.

- Basic tool-kit.

- Route tracks.

Not included in price:

- Bike rental.

- Spare parts (specifics).

- Mechanic.

- Extra drinks.

- Gear (helmets, gloves, bike shoes, etc.).

- Flights to destination.

- Accident insurance.

- Cleaning and daily greasing.

- Polar V650 rental (this rental comes with a personalized physical analysis of each stage).

- Home pick up and delivery, of bike box, form and to BCN.

- Tickets to museums, castles, caves, etc.

- If available, individual rooms.

- Personalized performance analysis (Polar V650)

Note: an additional individual rider fee will apply for groups of 4 or less. Please contact us for pricing.

Tag 1 (Option #1): Hotel Carbonell 2* - Llançà (hotelcarbonell.es)

Tag 1 (Option #2): Hotel la Goleta 2* - Llançà (www.hotellagoleta.com)

Tag 2 (Option #1): Hotel Moli del Mig - Torroella (www.molidelmig.com)

Tag 2 (Option #2): Clipper Hotel - Tarroella de Mongrí (clipperhotel.com)

Tag 3 (Option #1): Hotel Santa Marta - Lloret de Mar (www.hotelsantamarta.es)

Name Fahrrad SPIN Level Reiseziel Anfangsdatum Enddatum Preis Verfügbarkeit
Name Fahrrad SPIN Level Reiseziel Anfangsdatum Enddatum Preis Verfügbarkeit
Reserve für: Dalí to Gaudí Gravel Tour
Extra-Service
Zimmerkategorie:
Wenn Sie Fragen während der Buchung haben, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter +34 931 539 300 oder per Post hello@spinatura.com
Um Ihre Erfahrung mit uns ist perfekt zu gestalten, bieten wir diese Extras alles, was Sie brauchen könnten ... und wenn Sie nicht auf dieser Liste sind, müssen Sie fragen Sie uns zu verpassen und alles zu tun, um es für Sie.

Kontaktieren Sie uns überhello@spinatura.com auf Anfrage Verfügbarkeit und Preise:

  • Mieten pedal
  • Helmverleih
  • Sammlung zu Hause Fahrrad
  • Maillot
  • Culotte
  • Socken
  • Kupplungen
  • Handschuhe
  • Rücktrittsversicherung

Bestellübersicht
Wenn Sie Fragen während der Buchung haben, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter +34 931 539 300 oder per Post hello@spinatura.com
Sitz auf der Strecke675 €
Fahrradverleih
Zimmerkategorie
Zahlungsart
zusätzliche Nacht
(*)Sie müssen spätestens 30 Tage vor dem Beginn der Route, die restlichen 60% per Banküberweisung bezahlen
Zur Kasse gehen